Endlich Abnehmen – Lebe nach Prinzipien

Endlich abnehmen

Immer noch werde ich regelmäßig nach Ernährungsplänen gefragt. In meinen Augen funktionieren diese nur bei 1% der Bevölkerung. Deswegen lebe nach Prinzipien! Besonders, wenn du abnehmen möchtest.

Nachhaltig abzunehmen stellt für viele Menschen eine große Herausforderung dar. Zu Beginn nimmt man immer ab, aber ab einem bestimmten Zeitpunkt stagniert man urplötzlich.

Frustration setzt ein und am liebsten möchte man auf der Stelle sofort abbrechen. Jetzt kommt es auf deine Prinzipien und deine Ausdauer an.

Lebe deswegen nach diesen Prinzipien bzw. nutze diese Tipps, um nachhaltig uns erfolgreich abzunehmen.

  1. Klare Zielsetzung

Viele Menschen wissen gar nicht, was ihnen guttut und was nicht. Ihnen fehlt ein klares Ziel. In meinen Beratungsgesprächen höre ich immer, dass man abnehmen möchte. Wie viel und zu welchem Zeitpunkt ist erstmal zweitrangig. Aus diesem Grund solltest du deine Ziele messbar machen!

2. Kenne dein Warum!

Vor ein paar Jahren lernte ich mein „Warum“ auf einem Workshop von Dan Samek kennen. Seitdem weiß ich, wofür ich den Aufwand betreibe und bleibe vor allem langfristig an meinem Ziel dran. Emotionen sorgen dafür, dass du tiefer mit deinem Ziel verbunden bist und vor allem, dass du nachhaltig umsetzen kannst.

3. Mach regelmäßig Kraftsport

Die meisten Menschen konzentrieren sich einzig und allein auf ihre Ernährung. Im ersten Jahr mag das vielleicht funktionieren, aber langfristig gesehen, wirst du weniger Erfolge feiern und stagnieren. Kraftsport sorgt dafür, dass du weniger Muskeln abbaust. Durch den „Nachbrenn-Effekt“ verbrauchst du sogar mehr Kalorien als beim herkömmlichen Ausdauertraining.

4. Trinke keine Kalorien!

Ein Orangensaft zum Frühstück, ein Cappuccino zum Nachmittag und abends ein Bier oder ein Glas Wein. Auch wenn nicht alles auf dich zutrifft, fällt eines auf. Das sind alles „leere Kalorien“, d.h. dein Körper hat keinen Mehrwert davon. Besonders nach anstrengenden Tagen belohnen wir uns kurzfristig mit diesen Getränken. Auf Dauer schadet das unserer Selbstregulation, d.h. unserem „Disziplin-Muskel“.

5. Übe dich in Intervallfasten

Die einfachste Möglichkeit, um nachhaltig und vor allem einfach abzunehmen, ist Intervallfasten mit der 16:8 Methode. Du isst nur über einem Zeitraum von 8 Stunden. Damit schenkst du deiner Verdauung Zeit und Energie. Nicht häufig nimmst du alleine durch diese Methode 1KG pro Woche ab. Und das Gute an der Sache ist, dass du keine Kalorien zählen musst, sondern genauso weitermachen kannst wie bisher.

„Gesundheit ist ein Marathon und kein Sprint!“

Viele Menschen wollen in möglichst kurzer Zeit, möglichst viel erreichen. Das kann nicht funktionieren – Vor allem aber nicht nachhaltig. Vielmehr solltest du dich in Geduld üben und langfristig denken! Dann wirst du dein Abnehm-Ziel endlich erreichen.

Wenn du an dieser Stelle nicht weiterweißt und Unterstützung benötigst, dann nimmer gerne Kontakt zu mir auf. Ich zeige dir, wie du nachhaltig umsetzen kannst und deine Ziele erreichst.

Dein Coach Tim